Das Team von Scayan


Dr. rer. pol. Axel Endriss 
CEO

 

Was mache ich bei Scayan?

"Ich setzte meine Energie dafür ein, Scayan in die Welt zu bringen.

Deshalb habe ich das Unternehmen gegründet."

Warum bin ich bei Scayan?

"Mein Leben lang habe ich mein berufliches und unternehmerisches Wirken dafür eingesetzt, Menschen zu befähigen die beste Version von sich selber zu sein. Scayan ist sicher der größte Hebel das zu erreichen, denn es geht um den absoluten Kern - die eigene Gesundheit." 



Ben Rünger
Chief Creative Officer

 

Hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in strategischer Unternehmensentwicklung, Design Thinking und der Entwicklung neuartiger Marktbearbeitungsmodelle.

 

Er hat große Projekte für die strategische Unternehmensentwicklung, Positionierung und Markenentwicklung internationaler Blue Chips und namhafter deutscher Familien-Unternehmen geleitet, wie zum Beispiel: Henkel & Cognis, BASF, Vossloh, Evonik und Borussia Dortmund.



Burkhard Jona 
Chief Sales Officer

 

Was mache ich bei Scayan?

"Ich bringe Scayan in die Welt der Unternehmen! 

Die Herausforderungen der Kunden zu erfragen und zu verstehen, um mit Scayan gute Lösungen zusammen mit den Verantwortlichen zu erarbeiten."

Warum bin ich bei Scayan?

"Als ich im Sommer 2019 Scayan kennengelernt habe, war mir schnell klar: 

Das braucht die Arbeitswelt! Nicht morgen, sondern heute!
Ich möchte den Kulturwandel im BGM mit gestalten. Weg von einem Dschungel an Maßnahmen, hin zu messbarer Wirkung bei jedem Einzelnen und damit für die Unternehmen!"

Persönliches Statement:

"Let’s create happy cells!"



Dr. rer. nat. Dieter Möller 
Wissenschaftlicher Direktor

 

Was mache ich bei Scayan?

"Ich habe die wissenschaftliche Weiterentwicklung im Blick, um im Humboldt'schen Sinne den Zusammenhang der Wirkfaktoren zu erkennen und zu nutzen."

Warum bin ich bei Scayan?

"Um ein nicht marktübliches Angebot mit Menschen zu teilen und einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten."

Persönliches Statement:

 "Was mich hier besonders motiviert:

Das Zusammenwirken von unterschiedlichsten Menschentypen und Kompetenzen in einer bunten Altersstruktur."



Prof. Dr. phil. Dr. habil. med. Niko Kohls 
Wissenschaftlicher Beirat

 

Hat über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der neurobiologischen und gesundheitspsychologischen Fragestellungen.

 

Er hat über 70 peer-reviewte Fachartikel und Buchkapitel veröffentlicht und die weltweit größte Studie zum Thema Achtsamkeit in der Arbeitswelt zu Fragen der Gesundheitsförderung durchgeführt.

Seit 2013 Professor für Gesundheitswissenschaften im Bereich Gesundheitsförderung (W2) an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg auf Lebenszeit.



Dr. med. Nils H. Thoennissen 
Wissenschaftlicher Beirat

 

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie. Ist Dozent in der Universität Münster.

 

War Chefarzt und klinischer Direktor Kloster Paradiese und der Klinik St. Georg in Bad Aibling.

Eine weitere Station war das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf als Klinischer Oberarzt u. stellv. Personaloberarzt II. Med. Klinik und Poliklinik, Onkologie, Hämatologie mit der Sektion Pneumologie sowie Leiter der wissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Epigenetic in Cancer and Infection.



Volker Drkosch 
Creative Director Scayan Food

 

Hat über 25 Jahre Erfahrung in der Sternegastronomie mit Stationen bei Dieter Müller in Schloss Lerbach, dem Tantris in München und im Portalis in Berlin, wo er 2000 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.

 

Von 2009 bis Juni 2014 war er Küchenchef im Victorian in Düsseldorf, wo er mit einem Michelin-Stern und 18 Punkten im Gault-Millau ausgezeichnet wurde. 

 

Im Mai 2016 eröffnete er in Düsseldorf sein Restaurant Bread & Roses – jetzt umbenannt in Dr. Kosch.

 



Annette Hock 
Managerin für angewandte Gesundheitswissenschaften

 

Was mache ich bei Scayan?

"Hauptsächlich kümmere ich mich darum, dass unser Messsystem aktuell und funktionsfähig ist, ebenso wie um die Betreuung der Teilnehmenden. Wenn jemand eine Frage hat oder Unterstützung dabei braucht, seine Potenziale in die Tat umzusetzen, bin ich für ihn da."

Warum bin ich bei Scayan?

 "Bei Scayan kann ich meinem großen Anliegen nachkommen, Menschen dabei zu unterstützen ein gesundes, energiegeladenes Leben zu führen."

Persönliches Statement:

 "Scayan hilft bei der Orientierung und fokussiert sich auf elementare, wissenschaftlich fundierte Fakten, ist individuell und selbstbestimmt. Keiner schreibt mir vor, was gut für mich ist und ob ich auf dem richtigen Weg bin, kann ich messen. Eine bessere Motivation gibt es kaum."



Felix Kubicki 

Operator Ganzheitliches Gesundheitsmanagement

 

Was mache ich bei Scayan?

"Als Teil des Development & Operations Team bin ich vor allem an der Planung und Durchführung von Projekten beteiligt. Gemeinsam gestalten wir das perfekte Projekt für unsere Kunden und begleiten die Mitarbeitenden auf dem Weg ihre Potentiale zu erreichen. 

Darüber hinaus updaten und entwickeln wir regelmäßig unser BGM Betriebssystem weiter, um jederzeit das beste Produkt bereitzustellen."

Warum bin ich bei Scayan?

"Betriebliches Gesundheitsmanagement hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Die Potentiale in diesem Segment sind riesig, die Ansätze vielseitig - im Mittelpunkt müssen aber immer die Mitarbeitenden stehen. Bei Scayan kann ich effektiv daran arbeiten, Mitarbeitergesundheit zu fördern und einen ganzheitlichen Ansatz zu etablieren. Die Arbeit bei Scayan profitiert von direkter Kommunikation und einem super Teamgefühl!"

Persönliches Statement:

"Innovationen und Potenziale sind überall: wir müssen sie nur entdecken, fördern und entwickeln!"



Simone Soya 
Eventmanagement & Teilnehmerbetreuung

 

Was mache ich bei Scayan?

"Meine Aufgabe sind die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen unterschiedlicher Art, die Evaluation und Auswertung von Daten sowie Kommunikation mit den Teilnehmenden."

Warum bin ich bei Scayan?

"Die Idee von Scayan hat mich von Anfang an begeistert, Menschen auf einfachem Wege leistungsfähiger und auch glücklicher zu machen. Dadurch habe ich das Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun und einen positiven Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung zu leisten."

Persönliches Statement:

"Die Start Up Atmosphäre, etwas Neues auf die Beine zu stellen in einem kleinen, super motivierten Team, welches aus den unterschiedlichsten Menschen besteht (Background, Ausbildung, etc), begeistert mich besonders. Die Entwicklung von Anfang an mitgestalten und erleben zu können, treibt mich persönlich an."



Magdalena Bednarek 
Office Management, Kommunikation & Marketing

 

Was mache ich bei Scayan?

"Ich verwalte und organisiere das Office bei Scayan.
Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehören hierbei die Aufbereitung von
Digital- und Printmedien, Erstellen von Präsentationen und Grafiken,
Produkt- und Eventfotografie, sowie die Pflege der Homepage und unserer Social Media Kanäle."

Warum bin ich bei Scayan?

"Bei Scayan kann ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten in Gänze einbringen und erweitern. Ich mag es, autark und selbstverantwortlich zu arbeiten und kreative Projekte umzusetzen, die andere bereichern und in unserer Gesellschaft auch nachhaltig etwas bewegen."

Persönliches Statement:

Bei Scayan kann jeder Tag eine neue Herausforderung sein, an der man über sich selbst hinauswachsen kann."



Bettina Frieg 
Marketing, Kommunikation und Sales Support

 

Ausgebildete Diplom-Kommunikations-Designerin und Transformationscoach und hat über 30 Jahre Erfahrung in: Markenentwicklung und Markenkommunikation, Marketing und Kommunikation, Kundenbetreuung und –beratung und Etat-, Personalverantwortung und Projektführung.

Diverse Auszeichnungen für Kommunikationsprodukte von 1988 bis 2013: u.a. „reddot design award 2010“ für den Evonik Geschäftsbericht und Sony World Photography Award 2013, Shortlist für BASF Kampagne „Inspired by life“. 

 

Sie ist Mitgründerin des Internetportals für ganzheitliche Medizin: www.taramax.de, das sie weiterhin konzeptionell betreut.



Klaus Lind 
Webentwickler

 

Was mache ich bei Scayan?

"Ich bin bei Scayan für unsere Plattform zuständig.
Schon seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der Entwicklung von Plattformen für Schrittwettkämpfe. So war es für mich selbstverständlich, auch bei Scayan dabei mitzuwirken, eine spannende Plattform für unsere Teilnehmenden zu entwickeln."

Warum bin ich bei Scayan?

„Zu sehen, wie sich unsere Teilnehmenden durch intrinsische Motivation in ihrer Leistung weiter steigern können, bereitet mir große Freude." 



Claudia Stibor 
Sales Support & Diplombiologin

 

Was mache ich bei Scayan?

"Ich finde es ist an der Zeit, dass Nachhaltigkeitsdenken und sinnvolles Energiemanagement in all unseren gesellschaftlichen Bereichen gelebt werden. Mit diesem Ansporn unterstütze ich im Sales und Marketing bei der Pflege unserer Geschäftskontakte, bei Recherchen und assistiere bei Projekten."

Warum bin ich bei Scayan?

"Bei Scayan wird vernetzt gedacht, Teamarbeit gelebt und Wirksamkeit generiert. Der Blick für neue Dimensionen mit dem Scayan BGM denkt und an den Bedürfnissen der Unternehmen und ihrer Menschen ausrichtet begeistert mich."



Rocky Kumar Saha
Junior Web und Datenbank-Entwickler

 

Was mache ich bei Scayan?

"Zu meinen Aufgaben zählt die Entwicklung der Scayan-Plattform, der Aufbau und die Bearbeitung von Database-Systemen sowie die Optimierung und Integration von Datenbeständen."